030 - 887 185 45
Menü
Social Media Marketing Community Management Content Marketing Social Media Beratung

Content Marketing Agentur aus Berlin

famefact als Ihre erfahrene Content Marketing Agentur aus Berlin

Um die Potentiale und Effekte von Content Marketing ideal auszuschöpfen, bietet sich die Zusammenarbeit mit einer Content Marketing Agentur an.

Als Social Media und Content Agentur verfügt famefact nicht nur über stets aktuelles und spezialisiertes Wissen, um Ihre Ressourcen effektiv einzusetzen und dabei Ihre Unternehmensziele zu unterstützen. Gleichzeitig bieten wir Ihnen ein profundes Verständnis für Nutzerbedürfnisse und Kauftreiber.

Seit 2009 entwickelt famefact kreative, aktivierende und Conversion-optimierte Inhalte, die für unsere Kunden nachhaltige Erfolg im Netz erzielen. Dafür decken wir von relevanten Analysen, über die Kreation eines strategischen Content Konzeptes bis hin zur Umsetzung des Konzeptes alle Prozessschritte ab. Das Ziel unserer Aktivitäten ist es, unsere Kunden mit nutzerrelevanten Inhalten online als sympathisches und vertrauensvolles Unternehmen darzustellen, um die Kaufentscheidung von Nutzern im Sinne unserer Kunden zu beeinflussen.

 

Wie gehen wir als Spezialagentur in Projekten vor?

Content Marketing ist Teil einer integrativen Marketingstrategie. Die Zielsetzung liegt darin, teilbare, kostenlose und wertvolle Inhalte zu kreieren und im Internet so zu streuen, dass

 

  • Interessenten angezogen und zu Kunden und
  • Kunden zu treuen Markenfans werden und
  • Markenfans zu Brand Ambassadoren werden.
Dafür muss der Content, der online über Owned Media verbreitet wird, immer in engem Zusammenhang mit dem eigenen Angebot stehen, so dass Nutzer mit Hilfe von Content Marketing weitergebildet, inspiriert, informiert und unterhalten werden. So lernen User das Unternehmen kennen, beginnen, es zu mögen, ihm zu vertrauen und schließlich auch zu kaufen. Diese Darstellung lässt bereits erkennen, dass es sich bei Content Marketing gegenüber dem Performance Marketing um eine langfristige Strategie handelt, in deren Mittelpunkt immer der Nutzer steht.

Häufig wird Content Marketing noch als ausschließlich inhaltliche Disziplin verstanden. Dabei gehören zu einem funktionierenden Content Marketing auch digitale Aspekte, die in die Content Strategie eingeschlossen werden müssen, denn ohne den Einsatz digitaler Technologien kann der Content die anvisierte Zielgruppe nicht erreichen.

Abbildung Paid Owned Earned Media

Qualitative Inhalte für Ihr Unternehmen

Content Marketing bezeichnet eine Werbeform, bei der die jeweilige Zielgruppe mit relevanten, interessanten und unterhaltenden Inhalten angesprochen wird, um sie als Kunden zu gewinnen bzw. zu binden. Von einem Unternehmen im Netz verbreitete Inhalte müssen dem Leser immer einen Mehrwert bieten. Reine Produktbewerbung als Paid Media und eine positive Darstellung des Unternehmens für Imagezwecke ist von dieser Form der Vermarktung strikt abzugrenzen.

 

Medien und Plattformen für Ihre Inhalte

Für ein erfolgreiches Content Marketing kann auf die gesamte Palette verfügbarer Medien zurückgegriffen werden. Sowohl Text, Bilder, Videos als auch Infografiken können als Inhalte publiziert werden. Der Verfasser sollte sich immer als Experte, der über sein Themengebiet Bescheid weiß, positionieren und somit die Glaubhaftigkeit erzeugen, dem Leser durch interessant aufbereitete Informationen einen Mehrwert bieten zu können.

Grundsätzlich kann jede Online-Plattform genutzt werden. Dazu gehören sowohl Tools wie Facebook Marketing, YouTube Marketing, Pinterest Marketing, Instagram Marketing und Twitter Marketing als auch E-Books, Lexika, Newsletter und Präsentationen. Von hoher Bedeutung ist es in jedem Fall, dass der Rezipient auf allen Plattformen eine identische Nutzererfahrung macht.

 

Präsentation und Kreation guter Inhalte

Vor Erstellung der jeweiligen Inhalte ist es wichtig, seine Zielgruppe klar zu definieren und in Erfahrung zu bringen, welche Plattformen diese nutzt. Auch die Ansprache des Nutzers sowie die Art des zu veröffentlichenden Inhalts muss im Vorfeld genau definiert werden. Darüber hinaus ist eine klare Zielsetzung auszuarbeiten: Wird mit dem Content Marketing zum Beispiel auf eine positive Imagebildung, eine gute Online-Positionierung, die Erlangung eines Expertenstatus oder auf das Erzeugen von Backlinks zur Stärkung des Suchmaschinen-Rankings abgezielt? Erst wenn diese Aspekte definiert sind, kann die eigentliche Content Produktion beginnen. Dabei ist auf relevante, neuartige und mehrwertstiftende Inhalte zu achten. Doch selbst die informativsten Inhalte können von Nutzern ignoriert werden. Werden Inhalte beispielsweise nicht für mobile Geräte optimiert, springen Nutzer in der Regel sofort ab. Auch die Präsentation der Inhalte oder Überschriften eines Textes müssen für den Leser gut aufbereitet sein, um sein Interesse zu wecken und dauerhaft halten.

Um nicht in die Fallen des Content Marketings zu tappen und Ihre Aktivitäten ins Leere laufen zu lassen, bedarf es einer integrativen Content Marketing Strategie. Gerne beraten wir Sie als Agentur zum optimalen Vorgehen und erschaffen mit Ihnen qualitative Inhalte für mehr Reichweite zur Begünstigung für Ihr „earned Media„.

 

Abbildung Symbolischer Art für Beispielarbeiten bzw. Case Studies
Abbildung Call to Action für Community Management Zusammenarbeit

Wir beraten Sie gerne weiterführend! Sprechen Sie uns an.