030 - 887 185 45
Menü
Social Media Marketing Community Management Content Marketing Social Media Beratung

Branding Agentur aus Berlin

Ihr Weg zur erfolgreichen Marke

Branding ist definiert als die Entwicklung und der Aufbau einer Marke. Branding, auch ganzheitliches Markenmanagement genannt, umfasst dabei alle Aktivitäten, die dazu beitragen, eine Marke eindeutig am Markt zu positionieren und vom Wettbewerb abzuheben.
Das Ziel des Brandings ist es, die Marke mit bestimmten, positiven Assoziationen und Emotionen aufzuladen. Diese soll der Kunde jedes Mal unbewusst abrufen, wenn er mit der Marke in Verbindung kommt. Da eine Marke ein starker immaterieller Wert für ein Unternehmen ist, sollte dem Markenaufbau besonders viel Aufmerksamkeit gewidmet werden. Eine Marke muss unverwechselbar sein und klare, eindeutige Signale an die Konsumenten senden. Daher beinhaltet das Branding Elemente wie das Corporate Design, die charakteristischen Eigenschaften sowie die Kommunikationspolitik der Marke.
Neben dem Corporate Branding gehört auch das Employer Branding zu den Branding-Maßnahmen, wobei sich Employer Branding die Positionierung des Unternehmens als attraktiver Arbeitgeber bezieht.

 

Branding: Markenwert gleich Reputation

Die Marke ist einer der wichtigsten Werte eines Unternehmens. Oft ist sie entscheidend für den Erfolg oder Misserfolg am Markt. In der Regel ist die gleichbleibende Qualität einer Marke ausschlaggebend für ihre Reputation. Sinkt die Qualität, sinkt auch die Reputation und damit der Wert der Marke.

 

Branding: Fremdeinwirkung auf die Markenbildung

Starke Marken verfügen in der Regel über ein authentisches Branding. Allerdings liegt die Markenbildung nicht einzig in der Hand des sendenden Unternehmens. Das Bild einer Marke ergibt sich aus den eigenen Markenbotschaften, der öffentlichen Darstellung sowie den Meinungen, die sich Verbraucher über eine Marke bilden. Heutzutage können Äußerungen im Internet das Image einer Marke ernsthaft schädigen, denn Konsumenten bilden sich ihre Meinung über eine Marke zunehmend über Erfahrungsberichte oder Produktbewertungen im Netz. Die Wahrnehmung der Marke wird also nicht nur von den eigenen, sondern von den Erfahrungen anderer bestimmt.
Unternehmen sollten sich daher zunehmend auf den Dialog mit den Kunden konzentrieren. Hierfür eignen sich besonders soziale Netzwerke. Gerade der Einsatz von Social Media Marketing macht Marken heute erlebbar und menschlich. Daher sollte in Social Media ein Raum für offene Konversationen und Diskussionen geschaffen werden. So bekommt der Verbraucher das Gefühl, eine echte Verbindung zur Marke zu haben.
Wollen auch Sie auf Ihrem Weg zur erfolgreichen Marke Social Media in Ihre Branding-Aktivitäten einbinden, so sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.