Vor zwei Wochen las ich einen Artikel von Matias Roskos auf socialnetworkstrategien.de, der mit der sehr direkten Aussage „Von wegen Social Media verkauft nicht…“ begann. Klar, das ist nach wie vor ein Argument, das man oft zu hören bekommt und klar, genau das wollen die meisten Unternehmen letztendlich mit ihren Auftritten erreichen: Abverkauf per Social Media. Auch wenn der reine Abverkauf nicht das Hauptziel für die eigene Social Media Strategie sein sollte, gibt es immer wieder gute Cases, die sehr genau aufzeigen, dass mit der richtigen Taktik ein unmittelbarer Verkaufsanstieg durch Social Media Maßnahmen möglich ist.Sehr deutlich geworden ist dies für mich bei einem unserer Kunden, der im Verlauf des Jahres 2011 ein neues Produkt (Produkt A) auf den Markt gebracht hat und parallel dazu auch mit unserer Unterstützung im Social Web aktiv geworden ist. Nach einigen Monaten und dem Wachstum auf über 10.000 Facebook-Fans kam im Herbst 2011 ein weiteres Produkt hinzu (Produkt B). Dieses Mal wurde eine spezielle Facebook Ads Kampagne geschaltet, die den Verkauf zum Produktstart zusätzlich ankurbeln sollte. Das Ergebnis war eindeutig:

Balkendiagramm mit zwei Absätzen im VergleichDer Absatz des neu beworbenen Produkts war doppelt so hoch wie der des ursprünglichen Produkts im gleichen Monat. Auch in den vorherigen Monaten konnte der erste Artikel nie so oft verkauft werden wie das neue Produkt jetzt schon direkt zu Beginn. Da sich die Verkaufszahlen auf einen ausgewählten Händler beziehen, der beide Produkte in seinem Produktportfolio führt, lässt sich sehr gut erkennen, dass die Social Media Kampagne mit den Facebook Ads eine direkte Auswirkung auf die Verkaufszahlen hatte.

Abverkauf in Social Media ist Strategiesache

Mit der richtigen Zielgruppe, dem richtigen Wording und einer zum Produkt passenden Strategie können wir auch viele andere Unternehmen dabei unterstützen, dieses Ziel zu erreichen. Dabei ist es aber wichtig zu betonen: Wir bieten hier weder ein Allheilmittel noch eine Allzweckwaffe an, mit der wir den Verkauf über Social Networks ankurbeln können. Mit einer langfristigen und auf das Unternehmen angepassten Strategie lassen sich aber die meisten Ziele auch wirklich erreichen.

Das könnte Sie auch interessieren ...