Bilder Netzwerk Instragram

Das Bilder-Netzwerk Instagram wächst und wächst und gewinnt so auch für Unternehmen weiter an Relevanz. Das auf Foto- und längst auch Videocontent spezialisierte soziale Netzwerk zählt über 400 Millionen Nutzer weltweit, von denen die Hälfte täglich auf ihr Konto zugreift (Stand September 2015). So werden inzwischen jeden Tag bis zu 80 Millionen Bilder hochgeladen. Dazu kommt, dass über 90 % der Nutzung des Netzwerks über die mobile App erfolgt, eine Zahl, bei der kein anderer Social Media Kanal mithalten kann.

Gründe für Unternehmen

Neben diesen zahlenbasierten Fakten gibt es noch weitere gute Gründe, die aus Unternehmenssicht für die professionelle Betreuung eines Instagram-Accounts sprechen. Im Vordergrund steht hierbei sicherlich die Möglichkeit, visuelle Inhalte ansprechend aufzubereiten und mit den Fans, Followern und potentiellen Kunden des Unternehmens zu teilen. Mit der richtigen Strategie, guten Ideen und den passenden #Hashtags kann ein neues Produkt, ein zusätzlicher Service oder das Unternehmen selbst schnell große Reichweiten erzielen und so die eigene Marke stärken. Es geht dabei vordergründig darum, mit dem eigenen Account eine Geschichte zu erzählen und mit den Nutzern zu interagieren.

Verbesserung in der Usability

In den letzten Wochen und Monaten hat Instagram die Benutzerfreundlichkeit Stück für Stück erweitert und ausgebaut. So wurde die Beschränkung auf ausschließlich quadratische Bilder aufgehoben, die Möglichkeit Videos zu posten geschaffen, neue Filter eingeführt und ein System für Werbetreibende integriert. Speziell die Möglichkeiten Videos zu veröffentlichen und Werbeanzeigen zu schalten erfreuen sich schon jetzt großer Beliebtheit bei vielen Unternehmen. Deshalb auch ist ein weiteres Wachstum der Bedeutung von Instagram mehr als wahrscheinlich.

Professionelles Instagramming erfordert eine Strategie

Bei der Entscheidung Instagram als weiteren Social Media Kanal zu nutzen, gilt es jedoch auch so Einiges zu beachten. Verlinkungen sind, außer bei Werbeanzeigen und der Beschreibung im eigenen Profil, nicht möglich. Es ist zudem wenig hilfreich für den Ruf eines Unternehmens, wenn kein entsprechendes Bildmaterial für Instagram vorliegt und der Kanal nicht professionell betreut werden kann – hier ist Vorsicht geboten!

Wenn auch Sie und Ihr Unternehmen es aber schaffen wollen Ihre Nutzer mit Kreativität, Einfallsreichtum und der Kraft der Bilder zu begeistern, beraten wir Sie gerne. Wir als Agentur haben bereits erfolgreiche Kampagnen für Instagram entwickelt und betreuen dauerhaft diverse Kanäle in diesem vielversprechenden Netzwerk. Sofern Sie eine kompetente, professionelle Unterstützung für das Erreichen Ihrer Ziele benötigen, sprechen Sie uns einfach an.

Das könnte Sie auch interessieren ...