Rezensionen Facebook

In den letzten Wochen hat Facebook eine seiner Funktionen stärker  in den Fokus gerückt: Die Rezensionen-Funktion. Bei Facebook Orten erscheint neben dem “Gefällt mir”-Button eine neue Schaltfläche, die sich “Rezensionen” nennt. Facebook Nutzer können über diese Funktion einen Facebook Ort mit einem Sterne-System von 1 bis 5 bewerten.

 

Was unterscheidet einen Facebook Ort von einer Facebook Seite?

Bei einem Ort ist ein Standpunkt beziehungsweise eine Adresse hinterlegt, die in den Seiteninformationen eingesehen werden kann. Außerdem ist die Check-In-Funktion zusammen mit der Kartenfunktion aktiviert, sodass Nutzer in den Ort einchecken können, wenn sie sich in der Nähe befinden.

Auf der Seite ist zudem neben den üblichen Daten die Anzahl der Personen unter „XY Personen waren hier“ aufgelistet, also die Personen, welche den Ort besucht haben.

Wenn eine Seite als Facebook Ort eingerichtet wird, so kann außerdem die Nearby-Funktion bzw. „in meiner Nähe“ genutzt werden. Außerdem wird mit der Aktivierung als Ort gleichzeitig die Rezensionen-Funktion aktiviert. In der mobilen Ansicht von Facebook nennt sich diese Funktion „Diesen Ort empfehlen“.

Nutzer können demnach den jeweiligen Ort über ein Sterne-System bewerten und einen kurzen Text verfassen.

Die Rezensionen-Funktion kann nur deaktiviert werden, indem der Facebook Ort in eine Facebook Seite umgewandelt wird.  D.h. wenn ein Unternehmen o.ä. nicht von den Usern rezensiert werden möchte, muss es auch auf die positiven Funktionen eines Facebook Orts verzichten.

 

Check-In Funktion ohne Facebook Ort

Es gibt jedoch einen kleinen Trick, um die Check-In Funktion weiterhin nutzen zu können: Ein Administrator kann auf seiner Facebook-Page seine gesamte Adresse hinterlegen, daraufhin die Karte aktivieren, im Anschluss einen Check-In vornehmen und danach die Karte wieder deaktivieren. Somit bleibt die Check-In Funktion erhalten und User / Besucher können sich weiterhin einchecken.

 

Generell besteht bei der Funktion „Rezensionen“ noch Nachholbedarf seitens Facebook: Momentan hat man als Administrator keinerlei Möglichkeit die Bewertungen zu kommentieren oder bei Missbrauch zu löschen. Er kann die jeweilige Meldung lediglich bei Facebook als Missbrauch oder Spam melden. Doch diese Meldung ist keine Garantie, dass die Inhalte entfernt werden. Das größere Manko ist aus meiner Sicht jedoch die fehlende Antwortmöglichkeit von Betreiberseite.

 

Sichtbarkeit der Rezensionen

Zum einem werden die Rezensionen innerhalb des Facebook Ortes, in der Mobile-Ansicht und innerhalb der Graph Search angezeigt. Zudem sind sie in der Nearby-Funktion sichtbar.

Das könnte Sie auch interessieren ...