Chancen und Risiken von Social Media Marketing

Chancen und Risiken Social Media Marketing

Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN

Abbildung Chancen und Risiken Social Media MarketingDie besten Unternehmen wussten schon immer, dass der Kunde die ultimative Quelle ihres Erfolgs ist. Diese Unternehmen stellen daher den Kunden in das Zentrum ihrer Wertschöpfungskette. Sie richten alle ihre Aktivitäten an den Erwartungen und Bedürfnissen ihrer Kunden aus und sichern sich so langfristiges, nachhaltiges Wachstum. Social Media ist ein exzellentes Werkzeug, um diesen Prozess zu perfektionieren.

Doch die neue Macht des Kunden, immer und überall mit der ganzen Welt verbunden zu sein und sich in Blogs, Foren oder Social Networks über jedes erdenkliche Thema zu informieren, versetzt manche Unternehmen in Angst und Schrecken. Sie klammern sich an bewährte Prozesse und Strukturen, halten sich die Augen zu und hoffen, dass Social Media nur ein vorübergehender Trend ist. Diese mangelnde Adaptionsfähigkeit an die unaufhaltsame Digitalisierung bedeutet nichts anderes, als sich selbst obsolet zu machen. In den USA sind Offenheit, Transparenz und Kundenorientierung längst der Standard und Social Media Marketing eine Selbstverständlichkeit. In Deutschland verläuft dieser Prozess wesentlich langsamer. Doch auch hier steht und fällt der Erfolg eines jeden Unternehmens mehr denn je mit der Fähigkeit, Transparenz, Authentizität und Vertrauen auszustrahlen.

Chancen und Risiken Social Media Marketing in a nutshell

Die Chancen, die sich durch Social Media ergeben, sind immens: Kundennähe, Imageoptimierung, Produktverbesserungen und die Erhöhung des Suchmaschinen-Rankings sind nur einige Vorteile, die sich durch Social Media Marketing ergeben. Risiken bestehen in Social Media nur dann, wenn Unternehmen ohne Strategie vorgehen und ihre Präsenzen in Social Media lediglich der Selbstdarstellung und der Werbung dienen. Auch die Angst vor negativen Meinungsäußerungen ist unbegründet, denn gerade Offenheit, auf Fehltritte zu reagieren, rechnen Nutzer Unternehmen hoch an.

Social Media Marketing – Mit Experten ans Ziel

Die Gründe, weshalb deutsche Unternehmen sich nur langsam an die digitale Transformation anpassen, liegen hauptsächlich in der Unkenntnis über die eigentliche Bedeutung von Social Media, in mangelndem Knowhow, Ressourcenknappheit und Angst vor Krisen, die durch kollektive Meinungsäußerungen der Nutzer entstehen können. Alle diese Herausforderungen können durch die Zusammenarbeit mit einer professionellen Social Media Agentur wie famefact gemeistert werden.

Facebook Marketing Tipps

Sie wollen Ihre Reichweite auf Facebook deutlich vergrößern und Ihre Markenpräsenz in der sozialen Plattform stärken? Die folgenden Facebook Marketing Tipps werden Ihnen helfen, mit gewinnbringenden Maßnahmen, Tricks und Kniffen die eigene Facebook Seite zu optimieren. So wird es möglich, Ihr Facebook Marketing zu langfristigem Erfolg zu führen und die eigene Marke in das Awareness Set der Fans zu rücken.

Facebook Marketing Tipps Nr. 1: Strategisch vorgehen

Facebook Marketing steht nicht für sich allein. Es ist Teil der strategischen Unternehmenskommunikation und damit Teil der Online-Strategie. Die Herangehensweise muss daher strategisch geplant und umgesetzt werden.

Facebook Marketing Tipps Nr. 2: Mehrwert bieten

Nur wer seinen Fans einen echten Mehrwert bietet, wird sie auch dauerhaft zur Interaktion bewegen. Dazu muss relevanter Social Media Content veröffentlicht werden, der die Nutzer informiert und unterhält. Hierzu gehören regelmäßige Postings genauso wie kreative Aktionen und Gewinnspiele.

Facebook Marketing Tipps Nr. 3: Datenschutz beachten

Wer auf Facebook Content veröffentlicht, der von einer anderen Quelle stammt und keine Quellenangabe macht, kann sich viel Ärger einhandeln. Idealerweise wird nur Inhalt publiziert, der selbst produziert wurde, etwa Links auf Blog und Website, Bilder aus dem eigenen Datenpool oder eigene Meinungen. Sollte doch auf fremdes Material zurückgegriffen werden, muss unbedingt die Quelle genannt werden, um Abmahnungen oder Shitstorms zu vermeiden.

Facebook Marketing Tipps Nr. 4: Facebook Advertising

Facebook Fans werden am effektivsten durch den Einsatz von Facebook Werbeanzeigen gewonnen. Dabei ist vor allem auf eine korrekte Zielgruppenaussteuerung und eine attraktive Gestaltung der Anzeigen zu achten.

Facebook Marketing Tipps Nr. 5: Erfolgskontrolle

Lange glaubte man, Facebook Marketing lässt keine Erfolgsmessung zu. Allerdings bietet Facebook und andere Social Media Analysetools mittlerweile weitreichende Möglichkeiten, um den Erfolg der Facebook Aktivitäten mit Hilfe von Social Media KPIs zu messen und zu optimieren. Auch ein kontinuierliches Monitoring ist notwendig, um seine Marketinganstrengungen überprüfen und optimieren zu können.

Wenn Sie weitere Facebook Marketing Tipps erhalten wollen, berät Sie famefact zielführend.