pic
icon-facebook-white

Facebook Werbung aus Berlin

Mit Facebook Werbung Reichweite steigern und Umsätze erhöhen

Erhalten Sie ein unverbindliches Angebot zur Verbesserung Ihrer Facebook Werbung.

Facebook Werbung

spielt im Kontext des Online Marketings eine immer größere Rolle. Mit mehr als einer Milliarde registrierten Mitgliedern ist Facebook die größte Social Media Plattform weltweit. Mehr als die Hälfte der Nutzer ist täglich aktiv. Dank der Facebook-App ist es den Usern auch möglich, sich von unterwegs mit ihren Smartphones oder Tablets einzuloggen und aktiv zu werden. Facebook ist dabei nicht nur ein immenses soziales Netzwerk, sondern wird auch immer wichtiger, wenn es um Werbung und Marketing geht. Immer mehr Unternehmen schalten gezielt Facebook Werbung, um ihre Reichweite zu vergrößern und ihre Unternehmensziele zu erreichen.

Die eigene Zielgruppe finden

Facebook ermöglicht es Unternehmen, Werbeanzeigen auf eine genau definierte Zielgruppe auszurichten. Diese kann sowohl nach geographischen und demographischen Aspekten unterschieden werden. Gerade eine regionale Aussteuerung ergibt bei vielerlei Unternehmen Sinn! Denn wer fährt extra von Berlin nach München, nur weil das Brötchen dort 20 Cent günstiger ist? Des Weiteren können Werbemaßnahmen gezielt an User mit bestimmten Interessen ausgestrahlt werden, welche in den Nutzerprofilen angegeben wurden. So kann Facebook Werbung gezielt eingesetzt werden, um die Streuverluste, die mit klassischer Werbung verbunden sind, zu minimieren. Dabei ist eine passende Nutzeransprache elementar, um von den positiven Effekten der Facebook Werbung zu profitieren.

Facebook Werbung Zielgruppe

Treffsicher Ihre Zielgruppe ansprechen

Facebook Werbung oder Social Advertising ist neben Google Adwords nachweislich die effektivste, weil genaueste Online-­Werbeform. Die Social Media Zielgruppen lassen sich anhand von spezifischen Nutzermerkmalen genau charakterisieren und trennscharf eingrenzen. Dieses performance-basierte Web 2.0 Marketing lässt sich im Gegensatz zu vielen anderen Werbemaßnahmen transparent messen und gewährt uns und Ihnen einen Maßstab der Vergleichbarkeit. Gemeinsam definieren wir Ziele und KPIs, die durch eine ausgefeilte Advertising Strategie angestrebt und erreicht werden.

facebook werbung kampagnen

Gezielt zum Erfolg

Sie möchten eine homogene Zielgruppe für Ihre Community innerhalb von Facebook gewinnen oder die Nutzer Ihrer Applikation steigern? Hier gibt es besondere Werbeformen, die es zulassen, über Freundeskreise besonders effektiv zu werben. Dem Inhalt der Anzeige wird mehr Relevanz und Glaubwürdigkeit beigemessen, denn eine Empfehlung zählt mehr als tausend Worte.
Anzeigen in Facebook erlauben es uns, für Sie diese Stellschrauben innerhalb von Facebook zu aktivieren. Unabhängig davon ob Sie eine Community aufbauen oder F-Commerce betreiben. Wenn Sie Facebook Werbung mit einer bestmöglichen Performance schalten möchten, sind wir jederzeit für Sie über unser Kontaktformular oder telefonisch ansprechbar.

Unser Team fuer Facebook Werbung

Unser Ass im Ärmel

Jahrelange Erfahrung und Wissen rund um Kampagnen in Sozialen Medien machen unser Facebook Anzeigen Management zu einem wirkungsvollen und effizienten Service. Wir minimieren Streuverluste, bauen Ihre Reichweite in den sozialen Netzwerken konsequent aus und verstärken Ihre Brandingeffekte. Die Brand-Awareness kann nachweislich gesteigert werden. Dafür erstellen wir für die Anzeigen ansprechende Bilder, Texte und Videos nach Ihren Vorgaben, übersetzen Ihr Wording (z. B. Fachbegriffe) in die Sprache der jeweiligen Zielgruppen und schalten die Anzeigen maximal kosteneffizient. Durch unseren agilen A/B-Testing-Ansatz optimieren wir Ihre Facebook Werbeanzeigen solange, bis sie die maximale Conversion aufweisen.

So wird Ihre Social Ad Kampagne mit Hilfe von Facebook Werbung zu Ihrem Best-Practice-Case, auf das Konkurrenten und Mitbewerber nur neidisch blicken können. Die gewonnenen Erkenntnisse können Sie auf andere Online- und Offline-Marketingmaßnahmen übertragen. So können z. B. Text-Formulierungen aus Facebook Werbeanzeigen oder besonders erfolgreiche Bilder in anderen Kanälen genutzt werden. Wer die Social Media Agentur famefact für seine Facebook Werbung engagiert, schlägt somit gleich zwei Fliegen mit einer Klappe.

effektive facebook werbung

Wie sieht effektive Facebook Werbung aus?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Facebook Werbung gestaltet werden kann. Um eine ausreichend große Anzahl an Nutzern zu erreichen, sollte die Werbung in erster Linie visuell ansprechend sein. Nur attraktive Bilderwelten können die Aufmerksamkeit des Nutzers auf sich ziehen und ein Interesse für die Werbeanzeige wecken. Das Wording der Anzeige spielt eine wichtige Rolle, um die jeweilige Zielgruppe zur gewünschten Aktion zu bewegen. Darüber hinaus muss festgelegt werden, welche Aktion mit dem Budget ausgelöst werden soll. Bei den Zielen der Facebook Werbung kann es sich um Fangewinnung, Interaktionssteigerung, den Besuch einer Website, die Teilnahme an einer App oder das Auslösen einer bestimmten Aktion / Conversion handeln.
Eine kreative Werbekampagne wirkt sich positiv auf Ihre Unternehmensziele aus. Daher sollte jede Werbekampagne strategisch durchdacht und umgesetzt werden. famefact als Agentur berät Sie gerne zu Ihren Möglichkeiten und setzt Ihre Facebook Werbung ressourcenschonend und effektiv für Sie um.

8 Tipps für erfolgreiche Facebook Werbung

1. Menschliche Note einbringen

Facebook Werbeanzeigen erscheinen im Newsfeed zwischen Beiträgen von Freunden und Bekannten. Damit die Anzeigen ansprechend wirken, sollte eine menschliche Note im Bild mit eingebracht werden. Optimal sind authentische Fotos, auf denen Menschen zeigen, wie das beworbene Produkt genutzt wird. Ggf. muss hierzu ein Fotoshooting anberaumt werden.

2. Weniger Text ist mehr

Kurz, knapp, knackig – verzichten Sie unbedingt auf zu viel Text bei Ihren Werbeanzeigen. Erklären Sie in 2-3 Sätzen mit einem abschließenden CTA, welches Ziel Sie mit der Werbeanzeige verfolgen. Die Ansprache darf dabei gerne emotional und einprägsam für den User sein. Bei der optimalen Gestaltung der Werbeanzeigen helfen wir Ihnen mit unseren langjährigen Erfahrungswerten.

3. Die richtige Zielgruppe

Der größte Fehler, den ein Unternehmen machen kann, ist seine eigene Zielgruppe nicht richtig zu kennen. Das Problem bei ungenauen Zielgruppenbeschreibungen sind die Streuverluste: Die Werbeanzeigen werden auch an Personen ausgestrahlt, die sich nicht für das entsprechende Metier interessieren. Auf Facebook kann man seine Zielgruppe nicht nur punktgenau nach regionalen und demographischen Aspekten eingrenzen, sondern auch nach Interessen und Verhalten oder auch nach dem Beziehungsstatus. So können User ganz „spitz“ für die entsprechenden Kampagnenziele angesprochen werden. Wer z. B. in der falschen Altersgruppe seine Dienstleistung bewirbt, wird bei jeder Erfolgsmessung feststellen, dass die Kampagnenziele verfehlt wurden. Wer jedoch die richtige Ansprache findet, kann sich im besten Fall über einer sehr günstige Leadgenerierung freuen.

4. Konkrete Handlung auslösen

In Facebooks Anzeigenmanager lassen sich für Werbetreibende diverse Ziele der Werbebotschaften auswählen. So kann etwa die Markenbekanntheit unterstützt, die Interaktion gefördert oder auch der Fanaufbau gesteigert werden. So genannte Custom Audiences und Lookalike Audiences erweitern die Möglichkeiten. Überlegen Sie sich im Voraus, welche Ziele Sie mit der Facebook Seite verfolgen und teilen Sie Ihr Werbebudget dementsprechend auf. Am besten überlassen Sie das Schalten ihrer Ads dem Expertenteam der Social Media Agentur famefact und freuen sich anschließend über die erfolgreichen Ergebnisse.

5. Facebook Pixel nutzen

Um herauszufinden, ob User schon auf der eigenen Webseite waren, hilft der Facebook Pixel. Der Facebook Pixel ist ein Stück Code, der im Anzeigenmanager erstellt und auf der Webseite eingebaut werden kann. Besucher werden registriert, im Anschluss lassen sich Werbeanzeigen gezielt an diese so genannten „warmen Kontakte“ ausspielen. Dies ist erfolgversprechend, da die User bereits mit dem Unternehmen in Kontakt gekommen sind. Die Social Media Agentur famefact unterstützt Sie bei der Einrichtung eines Facebook Pixels auf Ihrer Webseite für die effizientere Erreichung Ihrer Kampagnenziele.

6. Einheitliche Bezeichnung von Kampagnen

Gerade in einem professionellen Umfeld wie einer Social Media Agentur eignet es sich, die Kampagnen einheitlich zu bezeichnen. Denn hier gibt es meist nicht nur eine Person, die für die Ads verantwortlich ist und gelegentlich ein Auge drauf wirft. Um eine schnelle Auffindbarkeit zu gewährleisten, empfiehlt sich eine einheitliche Kennzeichnung nach genau festgelegten Maßstäben.

7. Experimentieren mit A/B-Testing

A/B Testings bieten sich vor allem zu Beginn der Anzeigenschaltung an. Hierbei wird experimentiert, welche Zielgruppen, Anzeigenformate sowie Bilder und Texte am besten performen. Je mehr Variationen angelegt werden, desto wahrscheinlicher ist es, das Maximum aus den Werbeanzeigen herauszuholen. In jedem Fall erfordert das A/B Testing eine professionelle Umsetzung und ständige Analyse. Dabei kann am Ende auch eine Anzeigeart wie Videoads oder so genannte Karussell Ads über den Erfolg entscheiden.

8. Verwendung von hilfreichen Tools

Über das Text-Overlay-Tool lässt sich sekundenschnell ermitteln, ob der Textanteil im Bild Ihrer Anzeigen möglicherweise zu hoch ist. Die magischen Grenze beim Anzeigentext, die hier nicht übertroffen werden sollte, liegt bei 20%. Über Facebook Creative Hub lässt sich mit Anzeigen frei experimentieren. So erhalten Sie einen Einblick, wie Ihre geplanten Werbeanzeigen im Facebook Kosmos aussehen.

Traffic durch Facebook Werbung

Sie betreiben einen Onlineshop und möchten eine zahlungskräftige Zielgruppe in Social Media erreichen und als Besucher gewinnen? Die Facebook Werbung kann als Ergänzung zu Ihren Google Ads Kampagnen sehr sinnvoll sein. Wenn Sie Ihren optimalen Grenznutzen bereits erreicht haben, können Sie über Facebook Ads weitere Marktanteile gewinnen. Der Hauptunterschied ist die nicht Keyword-basierte Werbung. Hier wird auf die Eigenschaften von Usern geworben. Demnach kann das Targeting u.a. nach Geschlecht, Standort oder Alter definiert werden. Das ganze kann als Laufzeitbudget oder Tagesbudget konzipiert werden. Unserer Erfahrung nach weisen Käufer, die auf diese Weise gewonnen wurden, größere Warenkörbe und eine geringere Retourenquote auf. Wir optimieren dabei Ihre Ausgaben für die Klickpreise bzw. Conversions, sofern die Verwendung des Facebook Conversion Pixels möglich ist.

Marktforschung durch Werbung

Sie entwickeln gerade ein neues Produkt oder wollen einen Businessplan erstellen? Mittels Facebook Werbung können Sie recht günstig feststellen, ob es für Ihr Produkt Fans bzw. einen Markt gibt. Unabhängig von einer kostenintensiven GfK-Recherche oder Machbarkeitsstudien können wir Ihnen realitätsnahe, kosteneffektive Zielgruppenforschung anbieten. Denn Interaktionen können bereits ein Gefühl dafür vermitteln, ob etwas den Nerv trifft oder nicht.

Dies kann bedeuten, dass wir Ihnen in einem Lean-Marketing-Konzept Grundlagen und damit verbundene Daten für Ihr skalierbares Geschäftsmodell liefern können.

Mitarbeiter Interview

Social Media Insights Interview

Das sage ich zu den Werbeanzeigen auf Facebook

Sascha Großmann

Sascha Grossmann
Advertising Experte

1. Du bist bei famefact für die Ads auf Facebook verantwortlich. Gibt es ein bestimmtes Format, welches Du den Kunden immer empfiehlst?

Das kommt immer ganz auf die Ziele an. Wer beispielsweise seine Followerbase auf Facebook ausbauen möchte, kann Fanaufbau-Ads schalten. Generell sind für Conversions bspw. Carousel-Ads effektiver als einfache Link-Ads, wenn’s um Reichweite gehen soll bieten die Story-Platzierungen mittlerweile gute Ergebnisse.

2. Welche Vorteile bietet der Facebook Werbeanzeigenmanager, über den Facebook Werbung geschaltet werden können, gegenüber anderen Netzwerken?

Positiv für Werbekampagnen ist auf jeden Fall die Funktion der Verknüpfung mit Instagram, so dass man sehr gut aus einer Hand Kampagnen auf beiden Netzwerken schalten kann. Auch die Möglichkeiten mit Custom Audiences zu arbeiten sind sehr erfolgversprechend. Andere Netzwerke wie bspw. LinkedIn bieten allerdings viel genauere Targetingoptionen, vor allem im B2B-Bereich.

3. Gibt es eine Art Mindestbudget, welches Unternehmen monatlich in Facebook Werbung investieren sollten?

Der Wettbewerb wird immer größer und es wird eine zunehmende Herausforderung, Reichweite zu generieren. Natürlich kommt es auch hier stark auf die Ziele wie z. B. Interaktionen, Markenbekanntheit oder Leadgenerierung sowie die Größe der potenziellen Zielgruppe an, aber vierstellig sollte das monatliche Budget schon sein.

pic

Mit Facebook Werbung Ihre gewünschte Zielgruppe erreichen

Jetzt Kontakt aufnehmen

Facebook Werbeanzeigen gehören für viele Unternehmen zum Standard im Social Media Marketing, denn Facebook bietet mit weit über zwei Milliarden Nutzern (Stand 2021) eine immense potenzielle Reichweite für Unternehmen. Gerade deshalb ist Facebook heute ein wichtiges Medium, wenn es darum geht, die eigene Botschaft zu verbreiten, potenzielle Kunden zu erreichen und neue Kunden zu gewinnen.

Facebook Werbeanzeigen: Wirksam nur mit guter Konzeption

Bei der unüberschaubaren Zahl von täglichen Einträgen auf Facebook können nur ansprechend gestaltete, gut platzierte und für die Zielgruppe relevante Werbeanzeigen die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich ziehen. Es empfiehlt sich zunächst, eine große Anzahl an Wort-Bild-Kombinationen zu erzeugen und diese im Rahmen verschiedener Werbekampagnen durch A/B Tests auf ihre Wirksamkeit zu untersuchen. Wenn Werbeanzeigen eine hohe Interaktion der Nutzer hervorrufen, führt dies dazu, dass die Werbeanzeige häufiger angezeigt wird, eine größere Reichweite erzielt und die Kosten pro Conversion gesenkt werden.
Gleichzeitig ist immer zu berücksichtigen, dass durch Facebook Ads eine sehr genau zu spezifizierende Zielgruppe angesprochen werden kann. Im Beispiel wird eine Zielgruppe von Großstadtbewohnern aus Berlin, Köln, Hamburg, Frankfurt und München im Alter von 25 bis 45 Jahre mit dem Interesse Sport deren Freunde vor kurzem umgezogen sind definiert.

 

Beispiel Facebook Werbeanzeigen Zielgruppe Abbildung

Facebook Werbeanzeigen: Ziele festlegen und Budget planen

Facebook Werbeanzeigen können für verschiedene Zielsetzungen zum Einsatz kommen. Die häufigsten Ziele, die damit erreicht werden sollen, lauten:

    • Neue Fans gewinnen
    • Mobile bzw. Facebook Apps bewerben
    • Website Traffic erzeugen
    • Conversions, z.B. Verkäufe oder Newsletteranmeldungen, erzielen
    • Veranstaltungen bewerben

Die Kosten orientieren sich zunächst an der Höhe des festgelegten Budgets. Je nachdem, wie schnell welche Ziele erreicht werden sollen, kann das Budget für Facebook Werbeanzeigen stark variieren.

Facebook Werbeanzeigen kontrollieren mit dem Werbeanzeigenmanager

Der Facebook Werbeanzeigenmanager ist ein hilfreiches Tool, um alle Kampagnen und Werbeanzeigen zu verwalten. Mit dem Werbeanzeigenmanager können Ziele festgelegt, Tracking-Pixel erzeugt und Budgets verwaltet werden. Außerdem bietet das Tool Statistiken und Berichte zur Leistung der einzelnen Werbeanzeigen, um diese kontinuierlich zu optimieren.
famefact setzt seit Jahren erfolgreich Facebook Werbeanzeigen für unsere Kunden ein. Dabei performen die von uns erstellen Anzeigen im Allgemeinen besser und durch das Zusammenwirken von Anzeigenschaltung und Community Management können schneller praktische Erkenntnisse gewonnen werden. Es gilt: Je genauer die Zielgruppe bekannt ist, desto besser funktionieren die Ads.

Facebook Advertising ist eine sehr wirksame Form der Online-Werbung. Online Marketing und insbesondere Social Media Marketing bieten eine große Chance, schnell viele Menschen zu erreichen. Viele Firmen und Unternehmen haben dies bereits erkannt und nutzen Facebook Werbung als Teil des Facebook Marketings erfolgreich, um neue Kunden zu gewinnen und ihren Absatz zu steigern.

Facebook Werbung ist vorrangig so wirksam, da es die Zielgruppe in ihrem virtuellen Lebensraum erreicht, interessenbasiert ausgesteuert wird und weniger als störende Werbung wahrgenommen wird als klassische Werbung. Die Bereitschaft, auf Werbeanzeigen zu klicken und so die gewünschten Conversion zu erzielen, ist sehr hoch.

Zielsetzungen im Facebook Advertising

Diese Werbeform wird von Marketern für unterschiedlichste Zielsetzungen verwendet. Zu den wichtigsten Zielen gehören:

  1. die Steigerung der Fananzahl der eigenen Fanpage,
  2. die Vergrößerung der Reichweite,
  3. die Steigerung des Bekanntheitsgrades,
  4. mehr Traffic auf die eigene Website,
  5. die Bewerbung von Kampagnen oder
  6. eine gesteigerte Interaktion auf der eigenen Facebook Fanpage.

Facebook Advertising: Zielgruppenaussteuerung für minimale Streuverluste

Mit Facebook Werbung lässt sich sehr kostengünstig und wirkungsvoll werben, da es eine sehr genaue Zielgruppenaussteuerung ermöglicht. Die Zielgruppe kann auf der Basis von demografischen Merkmalen sowie Interessenclustern segmentiert und adressiert werden. Dadurch werden die Streuverluste gegenüber klassischer Werbung minimiert und die Werbekosten erheblich reduziert. Auch Unternehmen, die ihre Zielgruppe nicht genau kennen, können von Facebook Werbung stark profitieren, da sie über verschiedene Kampagnen die Resonanz in unterschiedlichen Zielgruppensegmenten testen können. Dafür werden Werbekampagnen für verschiedene Zielgruppen aufgesetzt und geprüft, welche Zielgruppen am besten im Rahmen der gesetzten Ziele konvertieren.

facebook-advertising-hertha-bsc

Facebook Werbung mit Retargeting

Retargeting ist eine hochgradig wirksame Form im Bereich Facebook Werbung. Dabei handelt es sich um die nachgelagerte Einblendung von Facebook Werbung zu Suchanfragen, die ein Nutzer früher im Internet gestellt hat. Durch die hohe Relevanz für den Nutzer ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass er auf die Werbung klickt und die Website erneut besucht.
Wenn Sie das Advertising effektiv für Ihr Unternehmen einsetzen wollen, berät Sie unser erfahrenes Advertising-Team gerne zu Ihren Möglichkeiten. Auch das Steuern und Optimieren Ihrer Werbekampagne auf Facebook gehört zu unserem Leistungsspektrum.

Mit Facebook Werbung zum Erfolg!

Werbung auf Facebook

Werbung auf Facebook, auch Facebook Marketing und Facebook Werbeanzeigen genannt, ermöglicht es Unternehmen, sich auf der sozialen Plattform effizient zu vermarkten. Die Vermarktung eines Unternehmens über Facebook hat gegenüber anderen Online-Marketing-Werbeformaten einen entscheidenden Vorteil: Durch zahlreiche Einstellungen können auf Facebook genau abgegrenzte Nutzergruppen mit geringstmöglichen Streuverlusten erreicht werden.

Formate, Zielgruppen, Content und Budgets

Um Werbung auf Facebook möglichst effizient schalten zu können, sollte zunächst eine klare Werbestrategie entwickelt werden. In einem ersten Schritt sind die Ziele der Werbung auf Facebook zu definieren. Hierzu gehören:

  • Reichweite ausbauen
  • Sichtbarkeit erhöhen
  • Neue Fans gewinnen
  • Beiträge bewerben
  • Videoaufrufe generieren
  • Website-Traffic erzeugen
  • Veranstaltungen bewerben
  • Applikationen bewerben
  • Conversions erwirken

Zielgruppe klar abgrenzen

Im Anschluss ist die Zielgruppe klar abzugrenzen. Dazu bietet Facebook verschiedene Möglichkeiten hinsichtlich demografischer Merkmale, Interessen oder Nutzerverhalten. Eine ausgiebige Zielgruppenanalyse hilft dabei, wirklich die Nutzer anzusprechen, die erreicht werden sollen. Darüber hinaus ist es bei Werbung auf Facebook sehr wichtig, mit attraktiven Bilderwelten und Texten zu arbeiten.

Die Aufmerksamkeit des Nutzers zu erlangen, wird immer schwieriger. Nur ansprechende Werbeanzeigen führen zum Erfolg. Auch die Werbebudgets sind genau zu kalkulieren. Je nachdem, wie schnell die Unternehmensziele erreicht werden sollen, desto mehr Werbebudget muss eingesetzt werden.

Werbung auf Facebook: Mit reaktiver Optimierung zur maximalen Reichweite
Wichtig für den Erfolg von Werbung auf Facebook ist darüber hinaus ein stetiges Monitoring der Werbekampagnen. Durch dieses behalten die Social Media Manager einen Überblick, welche Facebook Werbung gut läuft und welche optimierungsbedürftig ist. Das Ziel ist es immer, möglichst viele Nutzeraktionen zu einem geringstmöglichen Preis zu generieren.

Facebook Ads bieten zahlreiche Werbemöglichkeiten

Der Begriff Facebook Ads bezeichnet – wie er hier im Glossar definiert wird – die Werbeanzeigen innerhalb des Facebook-Netzwerkes. Diese Werbeanzeigen stellt Facebook den kommerziellen Nutzern, wie z.B. Agenturen oder Marken, per Werbeanzeigen Manager oder Business Manager zur Verfügung. Facebook Werbung zeichnet sich durch ihre Zielgruppengenauigkeit aus. Nutzer bekommen Anzeigen z.B. auf Grund ihrer Profilangaben eingeblendet. Für Werbetreibende ist es möglich z.B. bei den Interessen bestimmte Arten von Filmen einzutragen, so dass die Werbung nur auf diese spezielle Zielgruppe ausgesteuert wird.

Es gibt jedoch zahlreiche weitere Möglichkeiten Facebook Werbung auszusteuern. So können z.B. ortspezifische oder demographische Daten Zielgruppen eingrenzen. Die Eingrenzungsmöglichkeiten sind schier unbeschränkt, daher ist eine Social Media Analyse in der Vorbereitung sinnvoll, um Zielgruppengrößen zu bestimmen.

 

Die verschiedenen Formen von Ads in Facebook

Page Post Engagements
Mit diesen Ads aktiviert man mehr Nutzer für Likes, Kommentare oder Teilen von Beiträgen. Hier können mehr von den Fans oder neuen Audiences erreicht werden.

Page Likes
Mit diesen Facebook Ads bekommt man mehr Likes für die Facebookseite. Dies ist besonders interessant um sich mit neuen Kunden zu verbinden und mehr über die Zielgruppe zu erfahren.

Clicks to Website
Mit diesen Ads bekommt man mehr Traffic auf eine Webseite. Wenn Nutzer innerhalb von Facebook Ihre Anzeigen sehen und darauf klicken werden diese direkt auf Ihren Shop oder Ihre Landing-Page weitergeleitet.

Website Conversions
Mit diesen Ads ist es Möglich das Verhalten der klickenden Nutzer zu „tracken“. Diese Daten helfen wirklich ungemein die Zielgruppe zu verstehen. Wer kommt auf Ihre Webseite? Wer kauft bei Ihnen ein?

App Installs
Mit diesen Ads helfen Sie Ihren Apps wachsen. Die Aussteuerung ist auch per Device oder Betriebssystem möglich. Ein Klick auf die Ads führt direkt in den App-Store.

App Engagement
Diese Ads fördern die Interaktion mit spezifischen Teilen Ihrer Apps.

Event Responses
Veranstaltungen innerhalb von Facebook bewerben! Wenn Nutzer die Anzeige sehen können Sie zusagen und einen eigenen Kalendereintrag bekommen. Ebenso können diese an das Event erinnert werden.

Offer Claims
Diese Ads unterstützen Sie dabei Angebote für Ihre Kunden zu kreieren. Das interessante ist, dass die Angebote limitiert werden können.

Video Views
Facebook mausert sich zunehmend zu einem Video-Content-Hoster. Wenn Sie Video Ads haben sollten Sie Video Views Ads nutzen, um eine größere Zielgruppe in Facebook zu erreichen.

Kontaktieren Sie einen unserer Spezialisten…