030 - 403 6654 30
Menü
Social Media Marketing Community Management Content Marketing Social Media Beratung

Usability Definition

 
Usability Definition Abbildung

Hier lesen Sie eine praxistaugliche Usability Definition

Usability ist das englische Wort für “Brauchbarkeit” oder “Bedienbarkeit”. Man testet die “Usability” von Webseiten, Apps oder Ads zumeist mit A/B-Tests, um herauszufinden ob und wie sich Nutzer in einer Digitalen Umgebung orientieren. Es können Usability-Tests in Laboruntersuchungen per Eye-Tracking erstellt werden, aber auch durch Analysetools z.B. Mausbewegungen gemessen werden, um die Nutzererfahrung zu verbessern.

Die Kernfrage sollte immer sein: Wie ist eine Oberfläche zu nutzen und wie wird sie (nicht) genutzt?
Die Antworten liegen zumeist im Bereich der Usability. Dies ist für uns als Facebook Marketing Experten immer wieder ein Thema, wenn es um Performance von Anzeigen geht. Wenn eine Webseite schwierig zu verstehen ist oder die Nutzer in eine falsche Richtung geführt werden können Anzeigen nicht so effizient sein.
Für die Verbesserung der Usability ist im allgemeinen immer etwas Abstand nötig, da Veränderungen immer mit Aufwand einhergehen. Eine perfekt auf die Usability ausgelegte Webseite mit einem tollen Produkt oder Service wird jedoch sehr schnell ein gutes Geschäftsmodell.
Aus diesem Grund sollte am besten von Beginn an auf eine Expertise im reich Usability zurückgegriffen werden.

Im Regelfall lassen sich damit Herausforderungen von Beginn an besser sehen und vielleicht sogar vermeiden.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen