030 - 403 6654 30
Menü
Social Media Marketing Community Management Content Marketing Social Media Beratung

Was sind Social Media Monitoring Tools?

Wie werten Sie Ihre Social Media Aktivitäten aus?

Social Media Monitoring Tools dienen dazu, soziale Medien nach Nutzerprofilen und Informationen zu durchsuchen, die für ein Unternehmen relevant sind. In diesem Kontext beantworten Social Media Monitoring Tools Fragen wie: „Reden Nutzer über mein Produkt?“ „Wo wird wie über unser Produkt gesprochen?“ oder „Mögen die Nutzer die eigene Marke?“. Darüber hinaus dienen Social Media Monitoring Tools dazu, die eigenen Social Media Aktivitäten auszuwerten.

Um aggregierte Ergebnisse zu erhalten, gibt es mittlerweile eine große Zahl von Social Media Monitoring Tools. Sie dienen als Filter für relevante Beiträge aus dem Social Web und bereiten diese soweit auf, dass der Verwender wertvolle Erkenntnisse für die eigene Social Media Marketing Strategie erhält.

 

Welche Social Media Monitoring Tools gibt es?

Die Zahl der kostenlosen Social Media Monitoring Tools ist mittlerweile groß. Es gibt Tools, die mehrere soziale Medien analysieren wie Topsy (analysiert Social Media Postings nach Wörtern, URLS, User, kann für Twitter, Facebook, Google+ etc. genutzt werden), socialyser (analysiert, wie viele tweets, Facebook likes, Facebook shares, Facebook Kommentare und Google+ eine Seite oder alle Seiten einer Website erhalten hat) oder Bottlenose.com.

Außerdem gibt es Angebote, die sich auf Blogs und Foren (zum Beispiel Google Alerts), auf Twitter (zum Beispiel tweetreach) oder auf Facebook (zum Beispiel fanpage karma) Analysen konzentrieren. Zu den kostenpflichtigen Social Media Monitoring Tools gehört Brandwatch, das Erwähnungen im Social Web sammelt und dabei Millionen Quellen auswertet. Kennzeichnend ist hier der Fokus auf Marketing, Wettbewerb und Reputationsmanagement. Außerdem betreibt das Tool gleichzeitig auch Marktforschung.

 

Social Media Monitoring Tools: Besser kostenlos oder kostenpflichtig?

Der Markt der Tools zum Optimieren Ihrer Strategie im Social Web ist stark gesättigt und untergliedert sich in kostenpflichtige als auch kostenlose Tools. Die Tools unterscheiden sich vor allem in ihrer Informationsdichte und in Analysemöglichkeiten.

Für Social Media Einsteiger empfiehlt es sich, zunächst kostenlose Programm zu testen oder Trial-Versionen der kostenpflichtigen Anbieter auszuprobieren. Diese bieten allerdings häufig nur Grundinformationen. Unternehmen, für die Social Media Marketing eine essentielle Rolle im Marketing Mix spielt, profitieren vom Einsatz professioneller Social Media Monitoring Tools, da sich die Aktivitäten innerhalb Social Media so strategisch ausrichten lassen.
famefact berät Sie unabhängig darin, welche Social Media Monitoring Tools für Sie am geeignetsten ist.

 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen