Der Nutzer steht in der Arbeit mit sozialen Netzwerken ganz klar im Vordergrund, ist aber selbst innerhalb einer Zielgruppe verschiedenen Typen zuzuordnen. Daher habe ich mich entschieden eine Infographik zu erstellen, die sich genau mit diesen verschiedenen Typen von Fans beschäftigt und Handlungsempfehlungen bietet, die auf die jeweiligen Interessen zugeschnitten sind. Dabei zeigt sich auch, dass einige Fan-Typen für Unternehmen größere Möglichkeiten bieten, als andere: Der Business-Fan beispielsweise ist nur schwer dazu zu bewegen sich zu engagieren und mit der Page zu interagieren. Er ist eher als “untreu” zu sehen und vor allem auf seinen eigenen Nutzen bedacht.

Ziel eines jeden Unternehmens sollte es sein, den loyalen oder begeisterten Fan zu fördern, da es mit diesem möglich ist eine starke Gemeinschaft aufzubauen, von der beide Seiten etwas haben.

Einen Fan-Typ, der im positiven Sinn noch über den gerade genannten steht, habe ich bewusst nicht in die Graphik eingebunden, da er nur sehr selten vorkommt und sich meistens aus einem der beiden Typen mit der Zeit bildet: Der Advokat. Dieser steht nicht nur hinter der Marke, sondern verteidigt diese auch in Krisensituationen.

 

Verschiedenen Fan Typen auf Facebook begegnen

 
InfographikFacebookTypenc title=

Das könnte Sie auch interessieren ...