pic

YouTube Advertising Agentur aus Berlin

Wir platzieren Ihre Botschaften durch Videoanzeigen auf der größten Videoplattform

Ihre YouTube Advertising Agentur aus Berlin

YouTube Advertising oder YouTube Marketing wird immer wichtiger für Videowerbung, da YouTube die weltweit größte Videoplattform sowie die zweitgrößte Suchmaschine nach Google ist. Wir sprechen also nicht von Millionen, sondern eher Milliarden Nutzern auch über das Displaynetzwerk. Unter YouTube Advertising wird jegliche Werbung auf YouTube verstanden unabhängig vom Anzeigenformat. Werbekampagnen auf YouTube verfolgen dabei generell das Ziel, in der Community mehr Aufmerksamkeit zu generieren und dadurch Zuschauer, Leads und Neukunden zu gewinnen. Dabei können Zielgruppen sehr detailliert anhand der Interessen, demografischen Daten, Sehgewohnheiten und YouTube-Kanal-Abos eingegrenzt werden und per Remarketing angesprochen werden. Da YouTube zum Alphabet Konzern, also Google, gehört ist die Segmentierung vergleichbar mit den Daten von Google Ads.

Reichweite durch Kampagnen ausbauen

Im Kontext einer YouTube Advertising Agentur aus Berlin können verschiedene YouTube Kampagnen zum Einsatz kommen z.B. zur Markenbekanntheit oder zur Generierung von Traffic. YouTube bietet verschiedene Möglichkeiten auf der größten Videoplattform, für Kampagnen mit entsprechenden Google Ads und Videoanzeigen zu werben. Hier möchten wir Ihnen einen kleinen Überblick geben was es für Möglichkeiten beim YouTube Advertising gibt:

YouTube Advertising Kunden

Möglichkeiten für unsere YouTube Advertising Kunden

– Durch den Einsatz von Anzeigenformaten von Google Ads der Kategorie In-Search wird darauf abgezielt, die eigene Werbung bei der Videosuche eines Nutzers immer ganz oben anzuzeigen, bevor der eigentlich gesuchte Clip angezeigt wird. Ziel ist es durch Impressionen Interaktionen zu generieren. Je exakter und spezifischer die Zielgruppe, desto effizienter funktionieren diese Maßnahmen.

– In-Stream Videoanzeigen als Teil von YouTube Advertising werden immer als Bewegtbild zu Anfang eines anderen Videos abgespielt. Je nach Werbeformat kann der Nutzer das Anzeigeformat nach wenigen Sekunden überspringen. Die Optimierung von diesen überspringbaren Werbevideos ist bereits in der Produktion sehr wichtig, da man das Interesse der Nutzer anregen sollte bzw. genügend Relevanz besitzen sollte um zügig eine Interaktion zu bekommen.

– In-Display Ads ermöglichen es, eine Anzeige am unteren Rand von Videos für die Nutzer einzublenden um eine Kaufabsicht zu fördern. Hierbei ist auch der Zusammenschluss mit einem Google Partner möglich. So wird immer dann, wenn das Video des Partners aufgerufen wird, die eigene Werbung eingeblendet.

Shooting für Advertising in YouTube

Schritte zu einer starken Marke

Einer der wichtigsten Schritte für ein Unternehmen in Zeiten von Social Media ist es, die eigene Marke sinnvoll auf allen gewichtigen Plattformen ideal zu präsentieren und so alle relevanten Customer Touchpoints für sich zu nutzen. YouTube Advertising bietet – genau wie Facebook Advertising – die Möglichkeit, Unternehmenswerbung einer sehr klar abgegrenzten Zielgruppe anzuzeigen. So entstehen für Werbetreibende nicht nur weniger Streuverluste als bei herkömmlicher Werbung.Auch das Werbebudget wird auch zielführender eingesetzt.

Da der Weg zur bekannten Marke und der Einsatz von YouTube Advertising sehr kleinteilig werden kann, bietet Ihnen famefact einen umfassenden Service. Wir analysieren für Sie Werbeziele und helfen Ihnen dabei, eine maximale Reichweite für Ihren Unternehmensauftritt zu erreichen. Dabei können wir neben Werbevideos auch z.B. Erklärvideos mit einem perfekten Spannungsbogen als Content Kreation anbieten.

Pre-Roll Ads

Lesen Sie hier eine praxisnahe Pre-Roll Ads Definition: Das Soziale Netzwerk YouTube bietet über Google Adwords besondere Werbemöglichkeiten. Pre-Roll Ads als Form von YouTube Marketing bzw. YouTube Advertising sind die Werbefilme die in den Sekunden vor anderen Videos abgespielt werden. Das gute daran ist die genaue Aussteuerung in der Zielgruppe. Die Pre-Roll Ads werden Sekunden vor dem Abspielen des gewünschten Videos des Nutzers eingeblendet. Wie sinnvoll ist eine Werbung für ein neues Auto vor dem Trailer für einen neuen Kinofilm für Autonarren?
Gute Pre-Roll Ads sind kurz und knackig auf den Punkt innerhalb von 3 Sekunden, danach werden diese gerne ignoriert oder weitergeklickt!

Advertising Definition

Advertising ist der englische Begriff für Werbung. Häufig wird darunter das Schalten von Anzeigen in Onlinekanälen gemeint. Facebook Advertising kann von Agenturen oder mit dem Anzeigen Manager durchgeführt werden.
Advertising kann auf fast unzählige Verschiedene Art und Weisen durchgeführt werden. Am Ende zählt immer der messbare Erfolg. Daher kann Advertising selten ohne KPIs existieren und sinn machen. Advertising sollte im Idealfall skalierbar sein, so dass für Controller oder Investoren ersichtlich wird wie „teuer“ ein Markteinstieg im Endeffekt sein wird.

Mitarbeiter Interviews

Social Media Insights Interview

Das sage ich zu den Erfolgsfaktoren eines guten YouTube Videos

Robert Arnold

Robert Arnold

Team Leader Social Media

1. Das Videoportal YouTube wächst beständig und erfreut sich großer Beliebtheit. Wie gelingt es einem Unternehmen hier seine Zielgruppe zu erreichen und große Aufrufzahlen für die eigenen Videos zu generieren?

Grundsätzlich steht und fällt das Ganze natürlich mit der Thematik und der Qualität des Inhalts. Schon jetzt gibt es unzählige Themen, Interessen und Communities für so ziemlich jede Nische und jeden Tag werden es mehr! Um nicht in der Masse unterzugehen, sollten deshalb einige Regeln zwingend beachtet werden. Das sind in erster Linie: Videoqualität, Videolänge, eine gute Struktur, die Einstellung der richtigen Parameter beim Upload (unter Google SEO Aspekten) und gut ausgesteuerte Werbeanzeigen.

Auch Cross-Postings, sprich das Einbinden des Videos auf anderen Channels, in einem Newsletter oder auch auf der Webseite sind absolut empfehlenswert, um für mehr Aufrufe zu sorgen. Verwackelte Handyaufnahme, eine unaufgeräumte Zusammenstellung jeglichen Bewegtbildcontents oder schlecht produzierte Videos haben auf einem Unternehmenskanal nichts verloren!

2. Die Aufmerksamkeitsspanne im Social Web wird allgemein immer geringer und das Netz immer schnelllebiger. Wie schafft es ein Unternehmen dennoch, dass die eigenen Videos bestenfalls vollständig angesehen werden?

Auch hier spielt eine Vielzahl an Faktoren eine wichtige Rolle. Die Videos dürfen nicht zu lang sein und sollten zudem schon in den ersten 10 Sekunden überzeugen, bzw. dort die zentrale Botschaft vermitteln. Auch ein Intro / Outro sowie ein vorher veröffentlichter Trailer bei besonders relevanten Inhalten können Sinn machen, um so einen gewissen Wiedererkennungswert zu schaffen.

Nicht zuletzt ist auch die Einteilung in Playlisten sehr ratsam, da Usern so die Möglichkeit gegeben wird, automatisch weitere Videos des Kanals zu entdecken. Generell gilt: Videos mit starken, humorvollen oder emotionalen Inhalten werden eher vollständig angesehen, als rein faktenbasierte Informationen.

3. Welche Faktoren müssen noch beachtet werden um als Unternehmen einen erfolgreichen YouTube Kanal zu führen?

Dafür gibt es viele nützliche Hinweise im Netz und Tutorials bei YouTube selbst. Die besten Tipps und Tricks für sich selbst lernt man aber tatsächlich im täglichen Umgang mit dem Netzwerk und beim Testen der verschiedenen Funktionen. Das kann das Hinzufügen von Infocards, die Einbindung von klickbaren Links durch das YouTube Partnerprogramm, oder aber auch das regelmäßige Monitoring der eingehenden Kommentare und der Austausch mit der Community sein.
Am besten sprechen Sie mich direkt persönlich an und ich helfe Ihnen vor dem Hintergrund von YouTube Advertising beim Aufsetzen oder der Weiterentwicklung Ihres Channel.

Erreichbare Zielgruppen in YouTube

Ebenso wie die Konkurrenz aus dem Hause Zuckerberg bietet auch Google bzw. YouTube Targeting-Möglichkeiten, um die Zielgruppe, welche mit den Werbeanzeigen angesprochen werden soll, einzugrenzen.

Beispiel gefällig? Für die Heinz Sielmann Stiftung, die sich für den Naturschutz und den Erhalt der Artenvielfalt einsetzt, konnten wir YouTube Werbeanzeigen gezielt an diejenigen Zuschauer ausstrahlen, für welche die Inhalte der Heinz Sielmann Stiftung auch relevant sind. So konnte man die Platzierung nicht nur auf den deutschsprachigen Raum und eine anvisierte Altersgruppe fokussieren, sondern das Interessengebiet auf Naturbegeisterte und Tierliebhaber beschränken, um so Streuverluste beim YouTube Advertising zu vermeiden, einen niedrigeren CPV zu generieren und den YouTube-Kanal der Stiftung mit Leben zu füllen.

Ihr Perfekter Channel

Wer zahlreiche Bewegtbildinhalte zu seinem Repertoire zählen kann, der ist auf YouTube genau richtig! Nirgendwo sonst finden Videos so viel Anklang bei Zuschauern wie auf YouTube. Mit unserer Hilfe können Ihre Inhalte aufbereitet und gekonnt in Szene gesetzt werden, um auf Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung aufmerksam zu machen und dessen volles Potenzial zu entfalten.

Mit YouTube Anzeigen erreichen Sie Ihren potentiellen Kundenstamm – durch das Gogole TrueView Versprechen des Netzwerkes entstehen Kosten nur dann, wenn die Werbemaßnahmen auch auf Interesse stoßen. YouTube Advertising ist somit nicht nur erfolgversprechend, sondern auch risikofrei!

YouTube Advertising durch Videoanzeigen mit famefact

Das gehört zu unserem Repertoire

Reichweite steigern

Nutzung der Möglichkeiten von Werbeanzeigen, um die Reichweite von Videos auf YouTube zu steigern

Guidelines aufsetzen

Guidelines für die Erstellung von Videoanzeigen

Budgetempfehlung

Aussprechen von Empfehlungen zum Festlegen des Budgets

Anzeigen schalten

Schaltung von Anzeigen für neue Videos inkl. A/B Testings zur Erfolgskontrolle

Cross-Promotion

Teilen und Einbetten der Videos auf weiteren Kanälen

pic

Jetzt auf YouTube werben!

Sie wollen Ihre Zielgruppe mit YouTube Advertising ansprechen? Wir helfen Ihnen dabei!

Kontaktieren Sie einen unserer Spezialisten…